Agriturismus Sardinien: Gastfreundschaft und Natur erleben

Casa Marmida Urlaub inmitten wunderschöner Natur und fernab des Massentourismus – das bieten die in Italien weit verbreiteten Agriturismus- Angebote. Speziell auf der Insel Sardinien finden sich besonders reizvolle Pensionen, Landhäuser und Bauernhöfe, in denen die Gäste ihr Reiseziel hautnah erleben können.

Agriturismus lässt sich nicht – wie oft fälschlicherweise angenommen – einfach mit dem Begriff „Bauernhofurlaub“ übersetzen. Vielmehr ist es die Bezeichnung für eine ganz besondere Art des Urlaubs: Mitten in der Natur und mit direktem Kontakt zu den Gastgebern und ihren Traditionen. Und das nicht nur in Agrarbetrieben, sondern auch in urigen Landhäusern und Pensionen.

Agriturismus Sardinien – Urlaub mit Erlebnischarakter

Gerade auf der landschaftlich höchst abwechslungsreichen und in weiten Teilen noch sehr ursprünglichen Insel Sardinien ist Agriturismus ein Erlebnis der ganz besonderen Art. Touristen lernen im Urlaub auf einem Agriturimus Sardinien hautnah kennen. Hier lassen sich die ländliche Kultur und traditionelle Gastronomie der Insel besonders authentisch erleben: Auf dem Speiseplan stehen häufig typische Spezialitäten der Region, die vorzugsweise mit selbst angebauten Produkten zubereitet werden. Nicht selten ist es auch möglich, den Gastfamilien bei der täglichen Arbeit im Garten, auf den Feldern und mit den oft vorhandenen Tieren mithelfen. Besonders für Familien mit Kindern sind dies echte Highlights.

Buchung über spezielle Reiseanbieter

Urlauber, die einen Agriturismus Sardinien Urlaub ins Auge fassen, sollten sich jedoch umfassend beraten lassen. Denn die Qualität der Angebote schwankt stark. Sicherheit bei der Auswahl bieten erfahrene Reiseanbieter, die möglichst detailliert zu jeder einzelnen Destination beraten können. Eva-Sardinia.de ist einer der Spezialisten für Reisen auf die Mittelmeer-Insel Sardinien und bietet zahlreiche, persönlich ausgewählte Angebote im Bereich Agriturismus Sardinien.

Share Your Thoughts